DSC0076VAR

Betreuung

Der Begriff Betreuung ist vielschichtig. Im Familienrecht steht er primär dafür, dass sich eine Person um eine andere Person kümmert, etwas die Mutter um ihr Kind. Diese Betreuungsleistung seht gleichwertig neben dem Unterhalt und wird bei einer Scheidung mit in Anrechnung gebracht. Betreuung kann allerdings auch für die rechtliche Vertretung Volljähriger nach dem Betreuungsgesetz stehen.